Veranstaltungshinweise


Heiteres Drumherum

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 19.30 Uhr

Heiteres Drumherum

Sind Sie bereit?

Wir leben in unsicheren Zeiten. Wohl dem, der imstande ist, mit etwas Abstand – und Heiterkeit die Dinge zu sehen.

Dieser Sichtweise folgen DIETHART RINDERMANN aus Trendelburg und HORST KEITEL aus Kassel  mit Texten und Liedern von Wilhelm Busch bis Frank Wedekind.

Es sind keine Gag-Schreiber. Krachende Lacher sind nicht das Ziel dieser Veranstaltung.

Ist uns der Humor abhandengekommen? 

Zeigen Sie an diesem Abend, dass es nicht so ist


Förderpreis 2017

Wir freuen uns.

Die Bücherei Kirchditmold erhält den Förderpreis 2017 im Rahmen des Hessischen Bibliothekspreises. Am 10. November um 10.00 Uhr wird er uns übergeben von der dbv Hessen und Sparkassen-Kulturstiftungen Hessen Thüringen.

Siehe mehr zum Preis unter Deutscher > Deutscher Bibliotheksverband


spielabend.png

Spielen in der Bücherei

Liebe Freunde der Bücherei Kirchditmold, liebe Lese- und Spielratten!

Mittwoch 15. November 2017 ab 19.00 Uhr findet der 9. Spieleabend statt.

Spielen ist Spaß und Welterkenntnis. Das lässt sich von kleinen Kindern lernen, bei Wittgenstein oder Huizinga nachlesen – oder in der Bücherei Kirchditmold erleben. 

Dort wird am Mittwoch, 15.11.2017, ab 19:00 Uhr wieder gespielt, mit Spaß, netten Menschen und, wer will, auch intellektuellem Überbau. Jede und jeder kann eigene Spiele mitbringen, sodass immer wieder anderes ausprobiert wird. Sybille Walz von der Zentgrafen Buchhandlung in Kirchditmold stellt oft Neuerscheinungen zur Verfügung. 

Im Vordergrund steht der Spaß am Spiel – wer Lust hat mitzumachen kann einfach vorbeikommen!

Wir freuen uns über euren Besuch.

Weitere Spieleabende im 6 Wochenrythmus sind geplant.

 


Nachbarschaftflohmarkt in Erfolg

1. Nachbarschaftsflohmarkt ein voller Erfolg !

Sehr zufrieden mit ihrem ersten Nachbarschaftsflohmarkt am 7. Oktober waren die Veranstalter, die Bücherei Kirchditmold e.V., TransitionTown Kirchditmold und die Genossenschaft ProKirchditmold.

Gut 35 Interessierte hatten sich angemeldet, gekommen sind dann aber aufgrund des angekündigten Regens "nur" rd 27, die ihre Stände in der Baumgartenstraße und um die Bücherei herum aufgebaut hatten. Ein voller Erfolg, schon alleine deswegen, da sich einige Nachbarn hier nähergekommen sind.

Mit dabei war auch das "Stattauto", welches seit dem 7. Oktober auch die Möglichkeit bietet in der Baumgartenstraß ein Auto auszuleihen.

Alle Beteiligten sind sich sicher, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein, nach Möglichkeit aber im Frühjahr. 


Mach mit bei Mütter lernen Deutsch

Der Alphabetisierungskurs für geflüchtete Frauen der Bücherei Kirchditmold ist erfolgreich am 15. August 2017 angelaufen. Die Nachfrage war groß und unser Kurs ist gut gefüllt.

Frauen und Kinder aus verschiedenen Ländern und ein internationales und gut eingespieltes Team (Kinderbetreuung und Lehrkräfte) sorgen für ein lebhaftes, herzliches und bereicherndes Miteinander in fröhlicher Atmosphäre. 

Welche Frau hätte Lust auf ehrenamtlicher Basis mitzumachen bei der Kinderbetreuung, beim Unterrichten oder bei der Unterstützung der Frauen?

Mehr dazu > hier


Eröffnung des ersten Kasseler Leseclubs

Mit Freude und ohne Lesedruck lesen und so Lesekompetenz entwickeln – das ist die Idee hinter den Leseclubs, die die Stiftung Lesen für sechs- bis zwölfjährige Kinder im Rahmen des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bundesweit einrichtet.

Die Bücherei Kirchditmold e.V. und die Ernst-Leinius-Schule eröffnen gemeinsam mit der Stiftung Lesen einen Leseclub in Kassel.

Weiterlesen

Zeitunglesen in der Bücherei

Jeden Mittwoch trifft Frau/Mann sich in der Bücherei Kirchditmold zum Zeitunglesen, Kaffee/Tee trinken, quatschen und mehr...

Immer von 10.00 - 12.00 Uhr

 


Foto: Helena Schätzle

Lust am Schreiben? Schreibwerkstatt!

! Bis auf weiteres findet die offene Schreibwerkstatt nicht statt... 

Leider findet die Veranstaltung für den Rest des Jahres nicht mehr statt; wir hoffen aber, dass zu Beginn 2016 bei genügend Interesse, die Schreibwerkstatt wieder geöffnet wird.

Mails bitte an info(at)buecherei-kirchditmold(dot)de

Weiterlesen