Veranstaltungshinweise


Theater in der Bücherei Kirchditmold e. V.

Samstag, 19. August 2017, 19.30 Uhr

...DAS MÜSSTE DOCH VERBOTEN SEIN!

 

Heidi de Vries präsentiert Schmäh- und Protestbriefe zur documenta von 1955 bis 2012

Ekaterini Sisiphos (Heidi de Vries, bekannte Kasseler Schauspielerin) ist seit langen Jahren Putzfrau im documenta-Archiv. Sie ist aus Athen und verkörpert die 1. Gastarbeiter-Generationin Kassel. Sie hat immer wieder beim Putzen im Archiv Schmäh- und Protestbriefe in den Papierkörben gefunden.

Sie findet, dass diese Briefe sehr wichtig sind. Deshalb hat sie sie immer mit nach Hause genommen, glatt gebügelt und gesammelt. Jetzt möchte sie die Briefe an die Leitung des documenta-Archivs zurückgeben. „Griechen sin ährliche Leute!“...

 

Der Eintritt ist frei - Spenden sind willkommen!

Bitte beachten: Aufgrund der guten Resonnanz bei unseren Veranstaltungen und den begrenzten Sitzmöglichkeiten in der Bücherei bitten wir sie, bei einer Reservierung ca. 15 Min. vor Veranstaltungsbeginn zu erscheinen. 


Jazz in der Bücherei

2. September 2017, 19.30 Uhr

JayDeeJazzy 

 

Man nehme einen virtuosen Jazz-überzeugten, ernsthaften Pianisten (Jörg Damm) und füge eine Jazz-verliebte, humorvolle Schuspielerin (Julia Dernbach) hinzu.

Was dabei herauskommt können Sie bei uns in der Bücherei hören und sehen.

'JayDeeJazzy' so nennen sich die beiden: JayDeeJazzy hatten letztes Jahr ihr 'Jazz-Coming-out' und verstehen es alten, mal mehr oder weiniger bkannten Jazz-Standards einen neuen, amüsanten Rahmen zu geben. 

'Juv' heißt ihr aktuelles Programm; sie stehen sowohl in Interaktion miteinander, als auch mit dem Publikum und bringen durch verspiele Arrangements das Publikum zum Lachen und sogran zum Mitsingen.

 

Der Eintritt ist frei - Spenden sind willkommen!

Bitte beachten: Aufgrund der guten Resonnanz bei unseren Veranstaltungen und den begrenzten Sitzmöglichkeiten in der Bücherei bitten wir sie, bei einer Reservierung ca. 15 Min. vor Veranstaltungsbeginn zu erscheinen. 


Hartmut Spiegel - Mathematik in der Bücherei

21. September 2017, 19.30 Uhr

Von Kindern lernen wie Kinder rechnen  

 

"Was für uns banale Gewohnheiten sind, werden fundamentale Entdeckungen, wenn wir es bei Jüngeren, weniger Routinierten entstehen sehen" (Hans Freudenthal ).

Das Rechnen ist für uns eine solche "banale Gewohnheit" und daher ist es nicht immer einfach, Entdeckungen der Kinder zu verstehen.

Der Vortrag soll an Hand zahlreicher Beispiele einen Einblick geben in die Welt der Rechenwege von Kindern und Lust machen, sich selbst auf eine Entdeckungsreise in diese Welt zu begeben.

 

Der Eintritt ist frei - Spenden sind willkommen!

Bitte beachten: Aufgrund der guten Resonnanz bei unseren Veranstaltungen und den begrenzten Sitzmöglichkeiten in der Bücherei bitten wir sie, bei einer Reservierung ca. 15 Min. vor Veranstaltungsbeginn zu erscheinen. 


spielabend.png

Spielen in der Bücherei

Liebe Freunde der Bücherei Kirchditmold, liebe Lese- und Spielratten!

Am Donnerstag, den 28. September 2017 findet der 8. Spieleabend statt.

Alle die gerne spielen sind ab 19:00 Uhr eingeladen neue Spiele oder auch altbewährte Klassiker auf die Tische zu packen um zu wagen, würfeln, riskieren, kombinieren oder zu knobeln, was das Zeug hält.

Wir freuen uns über euren Besuch.

Gerne könnt ihr auch eure eigenen Spiele mitbringen.

Weitere Spieleabende im 6 Wochenrythmus sind geplant.

 


Eröffnung des ersten Kasseler Leseclubs

Mit Freude und ohne Lesedruck lesen und so Lesekompetenz entwickeln – das ist die Idee hinter den Leseclubs, die die Stiftung Lesen für sechs- bis zwölfjährige Kinder im Rahmen des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bundesweit einrichtet.

Die Bücherei Kirchditmold e.V. und die Ernst-Leinius-Schule eröffnen gemeinsam mit der Stiftung Lesen einen Leseclub in Kassel.

Weiterlesen

Zeitunglesen in der Bücherei

Jeden Mittwoch trifft Frau/Mann sich in der Bücherei Kirchditmold zum Zeitunglesen, Kaffee/Tee trinken, quatschen und mehr...

Immer von 10.00 - 12.00 Uhr

 


Foto: Helena Schätzle

Lust am Schreiben? Schreibwerkstatt!

! Bis auf weiteres findet die offene Schreibwerkstatt nicht statt... 

Leider findet die Veranstaltung für den Rest des Jahres nicht mehr statt; wir hoffen aber, dass zu Beginn 2016 bei genügend Interesse, die Schreibwerkstatt wieder geöffnet wird.

Mails bitte an info@buecherei-kirchditmold.de

Weiterlesen