Anmeldungen zu den Veranstaltungen

16.09.2016 20:00 Uhr, Bücherei Kirchditmold

Oi, mein Kassel – Lieder und Worte, die sich in Kassel verorten

Veronika Blum – Liedermacherin aus Leidenschaft

Die Kasseler Liedermacherin Veronika Blum studierte in Hamburg Musik. Schon im Studium komponierte sie erste Lieder und Balladen. Seit den 90er Jahren ist sie in der Kleinkunstszene Kassels unterwegs und versucht die Balance zwischen Tiefe und Leichtigkeit, zwischen Humor und Ernst zu finden und auszuloten.

Veronika Blum verbindet sich textlich und musikalisch mit verlorengegangenen, erstaunlichen, traurigen, denk- und merkwürdigen Orten ihrer Stadt; sie hört ihnen zu, arbeitet und meißelt an den Geschichten, die ihr dabei begegnen.

Maximale Teilnehmerzahl: 50 - noch 43 freie Plätze sind noch verfügbar
Zu Ihrer Person:
Bitte füllen Sie alle Felder aus, die mit einem * versehen sind