Anmeldungen zu den Veranstaltungen

26.02.2015 19:30 Uhr, Bücherei Kirchditmold

Hannelore Klabes - Lesung mit Bildpräsentation

Mein Leben für Afrika - das Samenkorn trägt Früchte; erschienen Dezember 2014

Das Samenkorn ihrer Liebe zu Afrika wurde bei Hannelore Klabes bereits 1938 gelegt, als sie – selbst noch Kind – die Patenschaft für einen kleinen Jungen aus Burundi übernahm.
Fünfzig Jahre später: Die Autorin beginnt sich in der Entwicklungshilfe zu engagieren. Zwanzig Jahre darauf hat sie in Afrika unzählige Exemplare einer Heilpflanze herangezogen, die gegen das häufig tödliche Malariavirus eingesetzt werden kann und auch für in Armut lebende Menschen erschwinglich ist. Die Verbreitung des Wissens um diese Heilpflanze wird ihr zur Lebensaufgabe.
Der Erlös aus der Autobiographie dient der weiteren Unterstützung der Projekte in Afrika.

Maximale Teilnehmerzahl: 34 - noch 25 freie Plätze sind noch verfügbar
Zu Ihrer Person:
Bitte füllen Sie alle Felder aus, die mit einem * versehen sind