Zur Organisation:

Anstelle einer Standgebühr möchten wir gerne für unsere Auslagen eine Geldspende oder einen Kuchen; bitte teilen sie uns für die Organisation schon in den nächsten Tagen mit, ob sie einen Kuchen vorbeibringen werden. 

Bitte melden sie sich am Samstag ab 10.00 Uhr bei uns in der Bücherei. Der Standplatz wird beginnend ab der Baugartenstraße/Riedelstraße nach oben hin vergeben; Anwohner haben Vorrang dierekt vor der Haustüre.

Tapeziertisch oder ähnliches bitte mitbringen. Bitte melden sie sich am Samstag ab 10.00 Uhr bei uns in der Bücherei. Der Standplatz wird beginnend ab der Baugartenstraße/Riedelstraße nach oben hin vergeben; Anwohner haben Vorrang dierekt vor der Haustüre.

Hier ist eine Übersicht zu finden: Baumgartenstraße - zwischen Riedelstraße (Bücherei) und Kaupertweg

Wir erheben zusätzlich zur Spende eine Müllkaution in Höhe von 20,00 Euro. Die Müllkaution und die Spende können sie während des Aufbaus in der Bücherei abgeben… 

Die Müllkaution wird am 7. Oktober 2017 um 17.00 Uhr zurückerstattet, wenn der Stand und die angebotenen Waren abgeräumt sind und der Platz sauber hinterlassen wurde.

Weitere Informationen:
- Aufbau ab 10.00 Uhr, 
- Flohmarkt 11.00 - 16.00 Uhr
- Abbau bis 17.00 Uhr

Falls Sie für Auf- und Abbau einen PKW benötigen, fahren Sie bitte aus der Richtung Stahlbergstraße / Kaupertweg in die Baumgartenstraße ein und über die Riedelstraße wieder hinaus (das verhindert nervende Rangierarbeiten)

Wir wünschen einen schönen und erfolgreichen Tag!Die Organisatoren

Bücherei Kirchditmold e.V., TransitionTown und die Genossenschaft ProKirchditmold e.G.i.G.